VIDEO - Nordische Ski-WM | DSV-Sprecher Schwarzbach über den Doping-Skandal in Seefeld

DSV über Doping-Skandal bei WM "massiv verärgert"
1.896 Mal angesehen | 01:36
Eurosport

28/02/2019 um 22:17Aktualisiert 28/02/2019 um 22:19

Der Pressesprecher des DSV, Stefan Schwarzbach, spricht über den Doping-Skandal bei der WM in Seefeld und unterstreicht, "dass das deutsche Team weder in Seefeld noch in der Zentrale in München in irgendeiner Art und Weise in diese Razzien oder Untersuchungen involviert war."
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Skilanglauf


MehrMehr Videos Skilanglauf