VIDEO - Glück im Unglück: Horror-Sturz von Urs Kryenbühl geht glimpflich aus

Glück im Unglück: Horror-Sturz geht glimpflich aus
6.744 Mal angesehen | 01:04
Eurosport

02/12/2018 um 09:17

Spektakulärer Sturz des Schweizers Urs Kryenbühl beim Super-G in Beaver Creek. Nach einem Kontakt mit einem der Tore verliert er das Gleichgewicht und kracht kopfüber in den Schnee. Nach seinem Überschlag landete er im Fangzaun, kann aber zehn Minuten später selbstständig ins Ziel fahren. "Urs ist offenbar glimpflich davon gekommen", erklärte Swiss-Ski-Präsident Urs Lehmann.
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Ski Alpin


MehrMehr Videos Ski Alpin
0
0
Mehr Videos