VIDEO - Piemont-Rundfahrt | Demonstration vom Team Ineos: Egan Bernal attackiert erfolgreich

Machtdemonstration von Ineos: Bernals Attacke am Teufelslappen sitzt
1.004 Mal angesehen | 01:57
Eurosport

10/10/2019 um 17:40Aktualisiert 11/10/2019 um 08:50

Der Kolumbianer Egan Bernal hat den Eintagesklassiker Giro del Piemonte für sich entschieden. Der 22-Jährige vom Team Ineos setzte sich am Teufelslappen entscheidend von seinen Kontrahenten ab und gewann die Generalprobe der Lombardei-Rundfahrt vor seinem Teamkollegen Ivan Sosa (Kolumbien) und dem Franzosen Nans Peters (AG2R).
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Radsport


MehrMehr Videos Radsport
0
0