VIDEO - Paris - Roubaix 2019 | Tiesj Benoot crasht in die Heckscheibe

Paris - Roubaix: Fahrer crasht in die Heckscheibe
615 Mal angesehen | 00:39
Eurosport

14/04/2019 um 16:56Aktualisiert 17/04/2019 um 19:15

Tiesj Benoot crasht bei Paris - Roubaix ins Teamauto von Jumbo-Visma und muss das Rennen mit einem Schlüsselbeinbruch aufgeben. Hinterher zeugt die kaputte Heckscheibe von der Wucht des Aufpralls.
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Radsport


MehrMehr Videos Radsport
0
0