VIDEO - Giro d'Italia 2019: So kam es zum Zeit-Chaos auf der 18. Etappe

"Es tut mir leid für Pascal": Zemke erklärt Zeiten-Chaos
953 Mal angesehen | 00:39
Eurosport

31/05/2019 um 13:16Aktualisiert 31/05/2019 um 13:48

Giro d'Italia 2019: So kam es zum Zeit-Chaos auf der 18. Etappe - Jens Zemke von Team Bora-hansgrohe erklärt das Chaos in der Verfolgung der Ausreißergruppe, das Pascal Ackermann nur noch den Sprint auf Platz zwei ermöglichte.
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Radsport


MehrMehr Videos Radsport
0
0