VIDEO - Nordische Kombination: Johannes Rydzek sprintet auf den dritten Platz

Stark! Rydzek sprintet nach Sturz auf dritten Platz
585 Mal angesehen | 01:48
Eurosport

25/11/2017 um 15:20Aktualisiert 25/11/2017 um 20:04

Nach seinem Sturz in der vorletzten Runde kämpft sich Johannes Rydzek wieder an die Spitzengruppe heran. Im Zielsprint überholt der Vierfach-Weltmeister noch den Norweger Jan Schmid.



Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Eurosport Player : Verfolgen Sie das ganze Event live

Jetzt bei Eurosport

Nordische Kombination


MehrMehr Videos Nordische Kombination
0
0
Mehr Videos