VIDEO - WM in Inzell: Tränen und Stinkefinger: Große Emotionen nach Gold-Rekord bei Ireen Wüst

Tränen und Stinkefinger: Große Emotionen nach Gold-Rekord
3.035 Mal angesehen | 00:50
Eurosport

11/02/2019 um 15:08Aktualisiert 11/02/2019 um 15:16

WM in Inzell | Tränen und Stinkefinger: Große Emotionen bei Ireen Wüst nach ihrem Gold-Rekord. Die Niederländerin holte ihr insgesamt 19. WM-Gold und widmete es ihrer kurz zuvor verstorbenen Freundin Paulien van Deutekom. Der Kuss auf den goldenen Ring am Mittelfinger galt ihr, die folgende obszöne Geste aber nicht Fans oder Kritikern - sondern dem Krebs, der ihr die Freundin genommen hatte.
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Eisschnelllauf


MehrMehr Videos Eisschnelllauf
0
0